Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 20:14


Quarkssalber im TV?

In diesem Forum werden vermutete und/oder nachgewiesene Falschmeldungen öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten thematisiert und dokumentiert. Sollten sich Meldungen im Nachhinein als korrekt herausstellen, wird dies natürlich transparent berichtigt.
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Maren

  • Beiträge: 5378
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 20:01
  • Wohnort: Leipzig

Quarkssalber im TV?

BeitragMi 8. Jul 2015, 10:22

“Quarks & Co behauptet, dass Vitamin-D-Mangel kein Problem sei !

Lennestadt in Westfalen, den 07.07.2015
EXTRA-AUSGABE

Sehr geerehrter Herr Yogeshwar:

Es ist eine dunkle Stunde für Quarks & Co. Es ist eine verpasste Chance, auf Missstände beim Vitamin-D-Mangel hinzuweisen. Ihr Beitrag bagatellisiert statt zu informieren.

Der falsche Leitgedanke: Geben Sie sich mit den niedrigsten Werten unter 20, unter 15 oder unter 10 ng/ml zufrieden.

“5 ng/ml” als unterer Grenzwert für den Vitamin-D-Spiegel ? Sie werden in der ganzen Welt keinen einzigen Experten finden, der das unterstützt! Eine Verzerrung, die Menschen die Gesundheit kosten kann!

“Quarks” – das ist die schöne Metapher für alles, was über den bisherigen Tellerrand des Wissens hinausgreift: vom Atom zu dessen Untereinheiten, den “Quarks”. Nutzen Sie diesen Auftrag? Mein Beitrag zeigt, dass Sie die Menschen um die “Wahrheit über die Vitamine” bringen, zumindest beim Vitamin D!

Pressefreiheit ist das Gegenteil von Beruhigungs-Journalismus! Liefern Sie in Zukunft lieber wieder Quarks (mit “s”) statt Quark ! Dann schaue ich auch gerne wieder Ihre Sendungen an!

Hier geht es zu meinem Video in dem der fehlerhafte TV-Beitrag entlarvt wird:

https://www.vitamindservice.de/node/479

Ich danke für Ihr Interesse am unabhängigen Projekt VitaminDelta.de.
Eine gute Gesundheit auf natürlichem Wege wünscht Ihnen und Ihrer Familie

Dr. med. Raimund von Helden

Facharzt für Allgemeinmedizin
Diabetologe und Hausarzt
Vitamin D-Research-Group”

http://www.vitamindelta.de/
Offline
Benutzeravatar

Maren

  • Beiträge: 5378
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 20:01
  • Wohnort: Leipzig

Re: Quarkssalber im TV?

BeitragDi 29. Dez 2015, 10:50

Vitamin D in der dunklen Jahreszeit

28.12.2015 | 04:47 Min. | Verfügbar bis 27.12.2016 | Quelle: SWR
Im Winter haben in unseren Gefilden viele Menschen einen Mangel an Vitamin D. Deshalb wird empfohlen, mit Präparaten der Unterversorgung gegenzusteuern.

Zurück zu Falschmeldungen/dokumentierte Verstöße

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast