Aktuelle Zeit: 15. Dezember 2018, 18:57


ARD Tel Aviv Blog: Was geht mich mein Geschwätz von Vorgestern an!

Alles rund um Nachrichten und Nachrichtenmagazine ohne Talk und Boulevard
  • Autor
  • Nachricht

MrMadMarkus

ARD Tel Aviv Blog: Was geht mich mein Geschwätz von Vorgestern an!

Beitrag28. Dezember 2017, 20:11

Am 23.12.2017

Nach den jüngsten Ausschreitungen bleiben die sonst üblichen Touristenströme in Bethlehem diese Weihnachten aus

Normalerweise machen sich zu Weihnachten Christen aus aller Welt auf nach Bethlehem, nach christlicher Überlieferung die Geburtsstadt Jesu. Hotels wären um diese Zeit ausgebucht, Restaurants gut gefüllt. Doch nichts davon ist derzeit zu sehen – obwohl sich die Krawalle seit dieser Woche gelegt haben. ... Die Mitarbeiterin Nadia Mitwasi führt durch die leeren Gänge des Hotels. Die Heizung haben sie ausgestellt, es ist kalt. Eine Woche lang war das Hotel geschlossen. Jetzt ist es wieder geöffnet, aber die Touristen fehlen. Nur elf Zimmer sind heute belegt – von 250.



Am 25.12.2017

An Heiligabend bleibt es in Bethlehem ruhig, Hotels sind ausgebucht – doch einige Händler beklagen weniger Touristen

Die Hotelbetreiber in Bethlehem widersprechen dem Olivenholzschnitzer. Viele Hotels sind voller Pilgergruppen und ausgebucht.



Das hat sich aber schnell geändert oder haben die hochbezahlten Qualitätsjournalisten mal wieder geschlampt? Höchstwahrscheinlich ja.

Noting that a 20% increase of Christian visitors is expected over Christmas compared to last year, Tourism Minister Yariv Levin expressed pride in the record numbers of annual visitors.

Zurück zu Nachrichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste