Aktuelle Zeit: 19. Oktober 2018, 02:16


Transparenzportal des ZDF ist online

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Maren

  • Beiträge: 6047
  • Registriert: 31. Januar 2014, 21:01
  • Wohnort: Leipzig

Transparenzportal des ZDF ist online

Beitrag5. September 2017, 19:07

Transparenzportal des ZDF ist online

Der Jahresetat des Senders ZDF läge bei rund 2,2 Milliarden Euro. Der Anteil, den das ZDF vom monatlichen Rundfunkbeitrag von 17,50 Euro erhalte, betrage 4,36 Euro. Das ZDF würde, so die FAZ, in Sachen Transparenz vorankommen und habe seine Programmausgaben aufgeschlüsselt. Der Sender plane demnach für den ZDF-Hauptkanal, ZDFneo, ZDFinfo, Phoenix, 3sat, Arte, Kika und das Online-Angebot in 2018 insgesamt rund 568 Millionen Euro für sein Programm aufzuwenden.

http://www.produzentenallianz.de/presse ... nline.html

Transparenzportal

https://www.zdf.de/zdfunternehmen/transparenz-100.html

Die rund 46 zwischen 60- und 85-minütigen Sendungen pro Jahr (aktuelles Sportstudio) kosten im Schnitt rund 157.000 Euro pro Ausgabe.

https://www.zdf.de/zdfunternehmen/zdf-p ... n-102.html

Zurück zu Rechtsgrundlagen - Reformbedarf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron