Aktuelle Zeit: 14. Oktober 2019, 05:38


T.: Nawalny - Förderung von Verschwörungstheorien.

Das "Forum der toten Kommentare" beinhaltet Meinungsäußerungen von Rezipienten, die es nicht bis zur Veröffentlichung geschafft haben.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Kritischer Hörer

  • Beiträge: 794
  • Registriert: 10. Dezember 2015, 12:16

T.: Nawalny - Förderung von Verschwörungstheorien.

Beitrag29. Juli 2019, 11:33

https://meta.tagesschau.de/id/142913/kreml-kritiker-nawalny-laut-aerztin-womoeglich-vergiftet-worden
29.07.2019 - 10:52 | Kreml-Kritiker Nawalny laut Ärztin womöglich vergiftet worden
Verschwörungstheorie?
@10:29 von landart
"Im Kreml wird nichts dem Zufall überlassen" - wenn Sie keinen Insiderzugang haben, können Sie das kaum beurteilen.
Es ist allerdings naheliegend, dass eine - auch unsere - Regierung versucht, die Kontrolle über Polizeieinsätze etc. zu behalten.
Das gelingt vielleicht nicht immer, vgl. bei uns HH-G20, Stuttgart21 etc.

Was Syrien betrifft: Dort ist Russland völkerrechtskonform zur Unterstützung einer legalen Regierung aktiv. Und das ganz offiziell mit Teilen der Armee.
Sind Ihrer Meinung nach die Islamisten in Idlib die rechtmäßigen Vertreter Syriens?

Zurück zu "Eine Zensur findet nicht statt."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron