Aktuelle Zeit: 26. August 2019, 09:32


T.: Vgl. Urheberrecht und Patentrecht.

Das "Forum der toten Kommentare" beinhaltet Meinungsäußerungen von Rezipienten, die es nicht bis zur Veröffentlichung geschafft haben.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Kritischer Hörer

  • Beiträge: 794
  • Registriert: 10. Dezember 2015, 12:16

T.: Vgl. Urheberrecht und Patentrecht.

Beitrag3. April 2019, 17:46

https://meta.tagesschau.de/id/141463/bverfg-schweigen-schuetzt-eltern-nicht-vor-haftung
03.04.2019 - 16:23 | BverfG: Schweigen schützt Eltern nicht vor Haftung
[b]Wie sieht es dann bei Patenten aus?[/b]
@13:53 von Demokratieschue...
Man könnte ja deren Anwendung auch frei geben.

Anmerkung: Antwort auf "Ich sehe es so, dass bei Filesharing gar nicht das Eigentumsrecht - denn Urheberrecht ist eigentlich das Recht, Autor eines Werkes zu sein - sondern um eine Vervielfältigung. Und dass bedeutet fuer mich wiederum auch, das hier gar nicht die geistige Idee geklaut wird. Die bleibt nach wie vor beim urspruenglichen Autor. Sondern hier wird lediglich eine Vervielfältigung des Werkes gemacht. Und eine Vervielfältigung ist meiner Meinung nach nicht illegal."

Die offensichtlich nicht passende Argumentation des Foristen "Demokratieschue..." trifft komplett auf Patente zu. Dass das unsere Gesellschaft nie akzeptieren wird, ist klar. Genau diese Diskussion wollte ich in Gang setzen.
Unverständlich, warum die Tagesschau dies zensiert.

Zurück zu "Eine Zensur findet nicht statt."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron