Aktuelle Zeit: 22. Oktober 2018, 16:06


Tagesschau: G20 - HH - Öffentliche Fahndung: Einer, der sich outet ist Rechtsradikaler

Das "Forum der toten Kommentare" beinhaltet Meinungsäußerungen, welche es nicht bis zur Veröffentlichung geschafft haben.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Kritischer Hörer

  • Beiträge: 647
  • Registriert: 10. Dezember 2015, 12:16

Tagesschau: G20 - HH - Öffentliche Fahndung: Einer, der sich outet ist Rechtsradikaler

Beitrag25. Januar 2018, 21:59

https://meta.tagesschau.de/id/130951/g20-wie-effektiv-ist-oeffentliche-fahndung
25.01.2018 - 17:45 | G20: Wie effektiv ist öffentliche Fahndung?
Einer, der sich outete, war ein Rechtsradikaler,
der aber an keiner Straftat beteiligt gewesen sein will.
Zählt der jetzt zur "Trefferquote"?

Anmerkung: Einer der ersten, der sich aufgrund der ins Netz gestellten Fotos meldete, war ein bekennender Rechtsradikaler.

Zurück zu "Eine Zensur findet nicht statt."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron