Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 21:42


Tagesschau: USA - Mueller - schon mangelhafte Ermittlungen zu 9-11

Das "Forum der toten Kommentare" beinhaltet Meinungsäußerungen, welche es nicht bis zur Veröffentlichung geschafft haben. Bitte beachtet möglichst die Themenrelevanz. Zensierte Kommentare aus anderen Medien nur posten, wenn sie mit unserem Thema zu tun haben.
Die Threads dienen der Dokumentation und gehören dem Ersteller. Diskussionen zum Thema sind daher außerhalb zu führen.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Kritischer Hörer

  • Beiträge: 486
  • Registriert: Do 10. Dez 2015, 11:16

Tagesschau: USA - Mueller - schon mangelhafte Ermittlungen zu 9-11

BeitragMi 10. Jan 2018, 16:49

https://meta.tagesschau.de/id/130280/trumps-ex-wahlkampfmanager-manafort-klagt-gegen-us-justiz
04.01.2018 - 05:38 | Trumps Ex-Wahlkampfmanager: Manafort klagt gegen US-Justiz
Mueller fiel schon mit dem Bericht zu 9-11 auf.

Die Mängel waren so offenkundig - komplettes Fehlen des WT 7-Einsturzes - dass sie nachgebessert werden musste.
Jetzt hat er meines Wissens keinerlei Verbindungen der Clintons/Clinton-Stiftung mit Russland thematisiert.
Wenn das russische Beeinflussung ist, müsste er da doch längst tätig werden.


Anmerkung: Anscheinend hat aber das FBI diese Fälle doch aufgegriffen. Die Einseitigkeit Muellers entschuldigt das nicht.

Zurück zu "Eine Zensur findet nicht statt."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste