Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 13:35


Tagesschau: "Poroschenkos Umfragewerte sind schwach." - Korruption ("Hälfte gestohlen ... manchmal alles" Saakaschwili)

Das "Forum der toten Kommentare" beinhaltet Meinungsäußerungen, welche es nicht bis zur Veröffentlichung geschafft haben. Bitte beachtet möglichst die Themenrelevanz. Zensierte Kommentare aus anderen Medien nur posten, wenn sie mit unserem Thema zu tun haben.
Die Threads dienen der Dokumentation und gehören dem Ersteller. Diskussionen zum Thema sind daher außerhalb zu führen.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Kritischer Hörer

  • Beiträge: 486
  • Registriert: Do 10. Dez 2015, 11:16

Tagesschau: "Poroschenkos Umfragewerte sind schwach." - Korruption ("Hälfte gestohlen ... manchmal alles" Saakaschwili)

BeitragMi 20. Dez 2017, 07:25

https://meta.tagesschau.de/id/129901/krieg-in-der-ostukraine-hoffnung-auf-ein-weihnachten-zu-hause
20.12.2017 - 05:56 | Krieg in der Ostukraine: Hoffnung auf ein Weihnachten zu Hause
"Poroschenkos Umfragewerte sind schwach."
Sie sind schon seit Langem unter denen Janukowitschs zu Maidan-Zeiten.
Er hat immerhin sein Vermögen versiebenfacht (nach FAZ), während das Durchschnittseinkommen in der Ukraine von etwas über 300 € zu Ende der Janukowitsch-Ära auf etwas über 200 € gesunken ist.

Saakaschwili, der in seinem Heimatland Georgien selbst auf der Fahndungsliste steht, hat es in seiner drastischen Art einmal so ausgedrückt:
"Ich gehe davon aus, dass die Hälfte des Geldes, das der ukrainische Staat eingenommen hat, einfach gestohlen wurde. Manchmal wurde alles gestohlen. Man kann es sehen, wenn man sich allein die Infrastruktur ansieht."

Zurück zu "Eine Zensur findet nicht statt."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste