Aktuelle Zeit: Fr 18. Aug 2017, 16:36


Tagesschau: Mutmaßl. syrischer Kriegsverbrecher festgenommen. - Daher kommt offens. ein Großteil unserer Informationen

Das "Forum der toten Kommentare" beinhaltet Meinungsäußerungen, welche es nicht bis zur Veröffentlichung geschafft haben. Bitte beachtet möglichst die Themenrelevanz. Zensierte Kommentare aus anderen Medien nur posten, wenn sie mit unserem Thema zu tun haben.
Die Threads dienen der Dokumentation und gehören dem Ersteller. Diskussionen zum Thema sind daher außerhalb zu führen.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Kritischer Hörer

  • Beiträge: 364
  • Registriert: Do 10. Dez 2015, 12:16

Tagesschau: Mutmaßl. syrischer Kriegsverbrecher festgenommen. - Daher kommt offens. ein Großteil unserer Informationen

BeitragDo 2. Mär 2017, 13:22

http://meta.tagesschau.de/id/120994/nrw-mutmasslicher-syrischer-kriegsverbrecher-festgenommen#comment-2921161
02.03.2017 - 11:55 | NRW: Mutmaßlicher syrischer Kriegsverbrecher festgenommen
Eine sehr gute Nachricht.
Man sollte allerdings nicht vergessen, dass aus den Kreisen der Festgenommenen ein Großteil unserer Informationen stammen - immerhin oft mit dem Zusatz, dass sie nicht unabhängig zu überprüfen seien.
Die SOHR ("Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte") in London/Coventry telefoniert täglich mit den Islamisten.
Patrick Cockburn vom Independent warnte davor, Informationen als authentisch und objektiv darzustellen, die aus von Dschihadisten kontrollierten Gebieten stammen.
Ein 24-jähriger Medienaktivist namens IssaJabhat al-Nusra ( Al-Qaida ) meinte: „Sie haben die Kontrolle darüber, was wir sagen und was wir nicht sagen dürfen. Entweder du stimmst mit ihren Regeln und Richtlinien überein oder du verschwindest.“

Zurück zu "Eine Zensur findet nicht statt."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste