Aktuelle Zeit: Mi 28. Jun 2017, 22:56


Tagesschau: Völkerrechtswidriger Abschuss eines syrischen Jets.

Das "Forum der toten Kommentare" beinhaltet Meinungsäußerungen, welche es nicht bis zur Veröffentlichung geschafft haben. Bitte beachtet möglichst die Themenrelevanz. Zensierte Kommentare aus anderen Medien nur posten, wenn sie mit unserem Thema zu tun haben.
Die Threads dienen der Dokumentation und gehören dem Ersteller. Diskussionen zum Thema sind daher außerhalb zu führen.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Kritischer Hörer

  • Beiträge: 323
  • Registriert: Do 10. Dez 2015, 12:16

Tagesschau: Völkerrechtswidriger Abschuss eines syrischen Jets.

BeitragMo 19. Jun 2017, 07:36

https://meta.tagesschau.de/id/124428/us-luftwaffe-schiesst-syrischen-kampfjet-ab#comment-3052842
18.06.2017 - 23:20 | US-Luftwaffe schießt syrischen Kampfjet ab
Völkerrechtswidriger Einsatz mit Folgen, die wir sonst
dem Terror gleichstellen.

Die Bundeswehr sollte die Konsequenzen ziehen, und sich erst mit einem UNO-Mandat an dem Konflikt beteiligen.

Anmerkung: Meine Vermutung ist ja, dass es eher darum geht, die syrische Regierung von der syrischen Stadt Rakka fernzuhalten.

Der Vorfall erinnert mich auch an an einen früheren US-Angriff auf die syrische Armee, den die USA nachträglich als "Versehen" bezeichneten, sich aber nie entschuldigten, und der dann zu einem "erfolgreichen" Angriff des IS führte.

Zurück zu "Eine Zensur findet nicht statt."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste