Aktuelle Zeit: 15. Dezember 2018, 01:44


Syrien: Luftangriff auf iranischen Stützpunkt

  • Autor
  • Nachricht

MrMadMarkus

Syrien: Luftangriff auf iranischen Stützpunkt

Beitrag4. Dezember 2017, 18:24

Vor mehreren Tagen hat die IAF eine Basis iranischer (Hilfs?)Truppen in Syrien angegriffen, worüber in der englischsprachigen Presse intensiv berichtet wird:

Israel und Arabien: https://www.timesofisrael.com/arab-medi ... -in-syria/

USA: http://edition.cnn.com/2017/12/02/world ... index.html

Großbritannien: http://www.bbc.com/news/world-middle-east-42207172


Für Deutschland hat Google News nur einen Artikel des Handelsblatts gefunden, der die Verbindung zum Iran höchst indirekt andeutet.

Derweil berichtet die Tagesschau über Verkehrsprobleme in Tel Aviv und wärmt wieder einmal die Geschichte vom korrupten Netanyahu auf, gegen den schon wieder oder immer noch irgendwie ermittelt wird und zu x-tem Mal in y Jahren kurz vor dem Rücktritt stehen könnte.

Dass die iranische Präsenz in Syrien zu einem Krieg mit Israel führen wird, der auch den Libanon erfassen würde, scheint der TS dagegen bisher nicht erwähnenswert.

Zurück zu Worüber öffentlich-rechtliche Sender nicht berichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste