Aktuelle Zeit: Mo 26. Feb 2018, 02:13


Interview mit Christin Lüttich von adopt a revolution

Hier kommen Threads rein, die nicht mehr benötigt werden.
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Maren

  • Beiträge: 5729
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 20:01
  • Wohnort: Leipzig

Interview mit Christin Lüttich von adopt a revolution

BeitragFr 8. Jan 2016, 13:05

An
MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Anstalt des Öffentlichen Rechts
Kantstr. 71 – 73
D-04275 Leipzig
Postanschrift: D-04360 Leipzig

Sehr geehrter Direktor Möller, sehr geehrter Steffen Flath,

gerade eben habe ich mit Ihrer Kollegin vom Hörersevice über die MDR-Sendung heute Morgen: “Interview mit Christin Lüttich von adopt a revolution” gesprochen. Sie hat mich an … verwiesen.
Es stellen sich folgende Fragen:

Wer ist beim MDR verantwortlich für dieses Interview?
Können Sie die näheren Umstande bzw. Motivationen benennen, diesen Verein der interessierten Öffentlichkeit vorzustellen?
Welches Hintergrundwissen bzgl. der weltanschaulichen und politischen Orientierung dieses Vereins liegen Ihnen, dem MDR, vor?

Übrigens möchte ich Ihnen bei der Gelegenheit mitteilen, dass ich keine relevanten Informationen über die Tätigkeit in Leipzig auf der Seite adoptarevolution.org gefunden habe, und den Namen Christin Lüttich nur und ausschließlich in Verbindung mit der Produktion von Dok-Filmen über die syrische Oppositon gefunden habe.

Meine Letzte Frage: Warum werden zu der Gesprächspartnerin Lüttich während des Interviews oder während der Sendung keine Informationen an die Öffentlichkeit übermittelt?

Der Hörer weiß nicht, mit wem man es hier zu tun hat und was der Hintergrund dieser Person ist. Dem Hörer wird auch die politische Position der verantwortlichen Organisatoren vorenthalten.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

mit freundlichen Grüßen

Zurück zu Papierkorb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron