Aktuelle Zeit: 15. November 2019, 07:12


Die Suche ergab 65 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

  • Autor
  • Nachricht

Re: Alibi - Merkel und Hollande in der Ukraine

10. Februar 2015, 19:55

In der Zwischenzeit haben beide auch in Moskau mit dem russischen Präsidenten Putin gesprochen, und Kanzlerin Merkel war anschließend in Washington bei US-Präsident Obama. Nun steht das Krisentreffen in Minsk bevor. Die Kommentare, die man dazu hört, betonen, dass es keineswegs sicher ist, dass ein ...

Re: Obama bestätigt US-geführten Putsch in Kiew

8. Februar 2015, 12:31

Guten Tag Zaberac, ich wollte Sie keineswegs „überrennen“, deshalb möchte ich meine Argumentation noch einmal Punkt für Punkt erläutern. Ich habe mich mit den Ereignissen während der Ukraine-Krise ziemlich intensiv beschäftigt. Wenn man dann viele und umfassende Informationen hat, so wird einem am E...

Re: Obama bestätigt US-geführten Putsch in Kiew

4. Februar 2015, 20:32

Nein, mit dem „ Deal “, von dem US-Präsident Obama spricht, ist offenbar nicht das „ Agreement on the Settlement of Crisis in Ukraine “ gemeint, denn … Das „Agreement“ wurde am 21. Februar 2014 unterzeichnet. Es sah u.a. vorgezogene Neuwahlen für Mai 2014 vor. Warum hätte dann der damalige Präsident...

Re: Doppelstandards bei der Verurteilung von Menschenrechtsverbrechen

31. Januar 2015, 13:23

Ein anderes Beispiel zum Thema Doppelstandards bei Menschenrechtsverletzungen und Folter findet man auch in diesem Beitrag: http://www.publikumskonferenz.de/forum/viewtopic.php?f=33&t=290&sid=1cd95971c8f5d9b4b49a9d95143b3e9d Hier geht es darum ... dass US-Konzerne ganze Staaten in Mittelamer...

Sammlung wichtiger Informationsquellen - 2

31. Januar 2015, 12:38

Dieser Artikel von Gabriele Krone-Schmalz wurde kurz nach dem Machtwechsel in der Ukraine am 22.02.2014 geschrieben und geht auf die Rolle des Westens in der Ukraine-Krise ein, insbesondere werden Vorgeschichte und Hintergründe herausgearbeitet: Thema: Auf den Westen ist kein Verlass Artikel von Gab...

Sammlung wichtiger Informationsquellen

3. Januar 2015, 22:10

Liebe Mitglieder und Forum-Besucher, ich möchte heute damit beginnen, eine Materialsammlung zum Thema Ukraine-Krise aufzusetzen. Der Konflikt hat vor über einem Jahr begonnen und die Ereignisse haben sich geradezu überschlagen. Das Publikum wurde mit einer Fülle von Informationen, Meldungen und eben...

Re: Scharfschützenmorde in Kiew - Die Beweise auf den rechten Sektor verdichten sich

20. Dezember 2014, 18:18

In der Sendung Monitor gab es ebenfalls eine aufschlussreiche Dokumentation zum Thema. Der Moderator Georg Restle sagte: Bei allen offenen Fragen, dass ein Vertreter der nationalistischen Svoboda-Partei als Generalstaatsanwalt die Aufklärung des Kiewer Blutbads ganz offensichtlich behindert, wirft e...

Bereits vor 50 Jahren lieferte die NSA Kriegsgründe auf Bestellung

20. Dezember 2014, 18:09

Das Jahr 2014 ist das Jahr der traurigen Jahrestage: 100. Jahrestag des Beginns des 1. Weltkrieges 75. Jahrestag des Beginns des 2. Weltkrieges Darüber ist ausgiebig berichtet worden und zahlreiche Gedenkveranstaltungen wurden abgehalten. Bevor das Jahr zu Ende geht, möchte ich an dieser Stelle an e...

Re: US-Geheimdienste rekrutierten 1000 Ex-Nazis

20. Dezember 2014, 16:44

Hier gibt es eine interessante Querverbindung zu einer unserer Programmbeschwerden zur Ukraine-Berichterstattung. Darauf bin ich durch einen Artikel bei Telepolis aufmerksam geworden. Bei der Beschwerde geht es u.a. um einen alten Herrn in der Westukraine, der im Heute-Journal des ZDF als Freiheitsk...

Re: Die Zeit hat die geistigen Ergüsse einer Katrin Göring-Eckardt veröffentlicht

15. Dezember 2014, 16:38

Ich stimme dem vollkommen zu: Die Leserkommentare sind das einzig Aussagekräftige und Lesenswerte. Der Beitrag selbst ist nur eine Aneinanderreihung von Worthülsen. Besonders häufig kommen die Worte „Freiheit“ und „Demokratie“ vor, beispielsweise … Zitat: „Denn Freiheit und Demokratie sind und bleib...

US-Konzern Chiquita: Menschenrechtsverletzungen im Ausland straffrei

13. Dezember 2014, 22:55

Da das Thema Menschenrechtsverletzungen und Folter in der aktuellen Berichterstattung immer wieder auftaucht, möchte ich auf ein Ereignis vom Sommer dieses Jahres hinweisen, welches in den ÖR-Medien keine Resonanz fand - trotz seines ungeheuerlichen Ausmaßes. Dieses Beispiel zeigt, wie durch Darstel...

Leider auch Wikipedia betroffen

6. Dezember 2014, 22:46

Ich persönlich schätze Wikipedia sehr und schaue öfters in der Online-Enzyklopädie etwas nach. Die Idee, dass die Gemeinschaft ihr gesammeltes Wissen zusammenträgt und allen zur Verfügung stellt, ist einfach großartig. Leider gibt es auch hier Versuche, die öffentliche Meinung zu manipulieren, wie d...

Re: Minister aus USA, Georgien und Litauen regieren in Ukraine mit

4. Dezember 2014, 11:37

Als ich gelesen habe, dass eine US-amerikanische Investmentbankerin mit einschlägiger Ukraine-Kenntnis neue Finanzministerin in Kiew wird und ein litauischer Investmentbanker neuer Wirtschaftsminister, ist mir doch gleich eine frühere Nachricht vom Mai diesen Jahres wieder in den Sinn gekommen. Auch...

Re: Ermittler zu MH17-Absturz haben Hinweise, dass die BND-Theorie stinkt

4. Dezember 2014, 11:20

ARD-Nachricht vom 03.12.2014: Die ukrainische Flugaufsicht hätte nach Ansicht von Militärexperten den Luftraum über dem Osten des Landes schon vor dem Abschuss der Passagiermaschine MH17 zwingend sperren müssen. Das ergeben Recherchen von WDR, NDR, "Süddeutscher Zeitung" und dem niederländ...
2889

Re: Mitgliedschaft im Verein Ständige Publikumskonferenz

1. Dezember 2014, 21:58

Warum ich Mitglied werde Also … eigentlich war ich ja schon dabei, mir das Fernsehen (fast) abzugewöhnen. Von der Lanz-Petition habe ich leider (!) erst im Nachhinein erfahren. Und es hat mich dann fasziniert, zu sehen, wie viele Bürger und Fernsehzuschauer doch offenbar in ihrem Nerv getroffen war...
Vorherige

Zurück zur erweiterten Suche